Montag, 26. März 2012

Oh, CHANEL!

Ich liebe Chanel.Chanel ist für mich der Inbegriff für Eleganz und edle Produkte.
Selbst noch teurere Marken kommen für mich da nicht ran, es ist zwar nur ein Name,aber für mich ist Chanel einfach Luxus.
Deswegen besitze ich auch nicht so viele Produkte,ist leider schweineteuer, aber das ein oder andere habe ich mir gegönnt und heute durfte auch etwas von denen bei mir einziehen.
Und zwar das Chanel Coco Mademoiselle Eau de Parfum.
Es ist soo ein toller Duft, total warm, pudrig,weiblich, ein bisschen fruchtig.
Besonders auf meiner Haut gefällt er mir und ich kann ihn absolut weiterempfehlen.
Ich habe in der Parfumerie Mallach knapp 60€ für 30ml gezahlt.
Außerdem hat die nette Verkäuferin mir gratis dazu die aktuelle Zeitschrift 'beauty' (kostet normalerweise 3€) und 3 Produktproben gegeben.



 Und hier meine Pröbchen :)
Ein Escada Eau de Toilette
 Und ein Lancome Lippenstift =)

Kommentare:

  1. Ich habe eine Probe von diesem Parfüm und ich finde es auch ganz toll. Mal schauen ob ich es mir auch kaufen werde :)
    Lg Katja

    AntwortenLöschen
  2. echt leider so teuer :(
    Aber auf jeden fall toll!

    http://msminimulti.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Oh, tolle Pröbchen- die Verkäuferin scheint eine sehr nette gewesen zu sein :)


    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  4. das parfum ist wirklich traumhaft :)
    leider passt es zu mir nicht, obwohl ich den duft traumhaft finde :)
    ich hoffe, dass du dich an dem geruch nicht satt riechst, wie ich bei meinem geliebten ysl parissiene :(

    lg svetlana

    AntwortenLöschen
  5. Ich habs selbst auch und es gehört definitiv zu meinen Liebslingsdüften! :) Ich mag auch, dass es sowohl warme, prudrige Facetten, aber auch eben diese leckere, fruchtige Note hat :)
    Ich hab auch schon mal die Bodylotion dazu verwendet, dann ist überwiegt zwar die fruchtige Note, aber es hält suuper lang an :)
    Ich lass dir ganz liebe Grüße da!

    AntwortenLöschen
  6. Es gibt nicht wundervolleres wie einen guten Duft :)
    http://shelovescreativity.blogspot.de/

    AntwortenLöschen