Sonntag, 12. Februar 2012

[Review] Balea aufplusterndes Volumen Puder

Hier nochmal ein ausführlicherer Bericht zu dem Volumenpuder.
 Es ist von Balea, gibt es in jedem dm, kostet unter 2€ und enthält 20g.
Anwendung: Entweder zwischen den Händen verreiben und dann in den Ansatz kneten oder direkt auf den Ansatz geben.
Geruch: gut, frisch, wie Trockenshampoo :)
Versprechen: Struktur und Mega-Fülle



Mein Fazit: Ich finde es gut,aber habe einige Warnungen.Zum ersten macht es die Haare unheimlich griffig, fast schon zu griffig und trocken. Außerdem finde ich es bei meinen langen Haaren etwas schwierig wirklich viel Volumen zu zaubern,da sie natürlich auch durch ihr Gewicht schwerer hängen als kurze Haare.
Ich habe ja dunkle Haut,deswegen würd ich es deswegen nie diekt auf den Ansatz geben,sondern immer erst in die Hände.Es gibt zwar keine Rückstände in den Haaren,aber meine Kopfhaut war an ein paar Stellen weiß,was ziemlich bescheuert aussah. Und ich würde es nur benutzen,wenn ihr am selben Tag noch Haare waschen könnt,ich könnte mir vorstellen,dass es die Haare verfilzt, wenn man drauf schläft.
Trotzdem lohnt es sich um einen platten Ansatz aufzufrischen und Volumen zu schaffen und über den Preis kann man erstrecht nicht meckern.
Kaufempfehlung für alle Leute mit feinem, dünnem, kraftlosem Haar!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen