Dienstag, 17. Januar 2012

[Review] alverde Feuchtigkeits-2Phase-Sprühkur + (silikonfreie) Haarpflegeroutine

Hey,
heute wollt ich berichten,was ich so mit meinen Haaren anstelle.
Vorweg:Ich habe eine ziemlich krause Naturlocke,was mich total stört :(
Außerdem färbe ich meine Haare heller,was sie nochmal trockner macht als sie eh schon sind und ab und an glätte ich (so 2x die Woche, aber meistens nur die Ponypartie).

Ich bin auf silikonfreie Haarpflege umgestiegen und seitdem fühlen sich meine Haare besser an und sehen besser aus.

1.Waschen
(momentan benutze ich das damage repair shampoo von 'down under naturals' ist eine kanadische marke, habs in der türkei gefunden (war schwer dort silikonfreies shampoo zu finden-.-) und es ist eine 500ml flasche,deswegen seeeehr ergiebig.Es duftet sehr lecker nach Kiwi und ist von der Pflege durchschnittlich,nix besonderes =)) Ansonten habe ich meistens das Feuchtigkeitsshampoo von alverde benutzt oder das Urea Shampoo von Ombia Med (aldi, wegen juckender Kopfhaut).

2.Haarkur

(die BESTE Haarkur die es gibt,wirklich!! Ich habe schon soo viel ausprobiert, von L'Oreal über Balea über Frizz Ease und Friseurprodukte,aber diese Kur hier ist der wahnsinn.Egal wie verheddert und verknotet meine Haare sind,danach lassen sie sich kämmen,die Kur riecht nicht schlecht und pflegt wirklich richtig gut. Für 2,49€ beim Rossman gibt es die Haarkur Granatapfel&Aloe Vera von alterra!)



3.Pflege oder Hitzeschutz
(Hier entweder die neue Kur von alverde.Erster Pluspunkt ist der Duft.Er ist einfach himmlisch! Süß, lecker, nach Bonbons, man würde am liebsten reinbeißen und eure Haare duften danach soooo lecker.Auch die Pflege ist gut,die Haare lassen sich gut durchkämmen und glänzen danach schön,ohne zu fetten.2,45€ bei dm kostet die Feuchtigkeits 2-Phasen-Sprühkur ODER aber vorm glätten benutze ich den 'schutzengel' von schwarzkopf Got2be.Auch ohne Silikone,ob Hitzeschutzsprays es wirklich bringen,weiß ich nicht,weiß ja nicht wie meine Haare ohne aussähen,aber ich glaub einfach mal dran.Nur der Geruch gefällt mir nicht so.)

4.Styling

(ich benutze sehr sehr selten Haarspray, aber habe meistens das 'schmusekatze' haarspray von got2b benutzt und gerade eben gesehen dass es Silikone enthält!! Ich hatte es gekauft,da es so lecker riecht, ich finde die meisten Haarsprays stinken so fürchterlich.Aber ab jetzt wird es nicht mehr benutzt, der Halt war nicht zu fest und der Geruch einfach toll, es war mit ca. 6€ aber recht teuer, aber ich besitze auch noch eins von Balea)

Kommentare:

  1. Oh die Haarkur von Alterra muss ich auch mal ausprobieren. Bin immer auf der suche mache einer guten, aber die meisten sind ja recht teuer.
    LG Katja
    Katjaslaberecke.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Die 2-Phasen-kur von Alverde hab ich auch, finde allerdings nicht, dass die gut riecht, eher nach Gurke *grübel* vielleicht hab ich ein Montagsprodukt erwischt ;)

    Hier hab ich auch eine Review dazu geschrieben:
    http://annas-kunterbunte-welt.blogspot.com/2012/01/getestet-alverde-2-phasen-spruhkur.html

    LG Anna

    AntwortenLöschen